VOLKSWAGEN ECONOMY
AUGMENTED REALITY APP

Schon 2013 konzipierten und entwickelt screenculture eine Anwendung für Volkswagen basierend auf der zukunftsträchtigen und spannenden Technologie „Augmented Reality“, welche wir heute aus Apps wie Snapchat und Co. kennen.

So wurden Fahrzeugkomponenten während der Volkswagen Messe GASC per iPad sichtbar gemacht und Neuheiten auf interaktive und spielerische Weise vermittelt – per „Fahrzeug-Scan“.

VOLKSWAGEN ECONOMY
AUGMENTED REALITY APP

Schon 2013 konzipierten und entwickelt screenculture eine Anwendung für Volkswagen basierend auf der zukunftsträchtigen und spannenden Technologie „Augmented Reality“, welche wir heute aus Apps wie Snapchat und Co. kennen.

So wurden Fahrzeugkomponenten während der Volkswagen Messe GASC per iPad sichtbar gemacht und Neuheiten auf interaktive und spielerische Weise vermittelt – per „Fahrzeug-Scan“.

„Erstklassige Beratung und Realisierung einer innovativen Lösung! Selbst sehr kurzfristige Änderungen konnten noch umgesetzt werden.“

Olga Zuleger | Volkswagen Produktmanagement

UI/UX Design & App-Entwicklung

Dazu konzipierte und entwickelte screenculture ein UI-Design und eigene Iconographie, sowie anschließend eine iPad Applikation.

Auch beim Aufbau und der integration in den Messestand, sowie Messe-Begleitend standen wir zu Seite. Es wurden eigens Stehlen für drei iPads und eine Messewand gestaltet und realisiert.